Sprungziele
Seiteninhalt

Kindertageseinrichtungen

Kindertageseinrichtungen spielen in Kirchhain traditionell eine wichtige Rolle.

In der Stadt stehen momentan rund 600 Betreuungsplätze für Kinder ab dem 6. Lebensmonat bis zum Eintritt in die Grundschule in insgesamt dreizehn städtischen und kirchlichen Einrichtungen zur Verfügung.

Ein besonderes Merkmal der Kirchhainer „Betreuungslandschaft“ sind die unterschiedlichen Angebote, die Kindern und Eltern ein breites Spektrum an Möglichkeiten bieten und somit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicherstellen.

Es gibt drei Betreuungsmodule in den Zeiten von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den nachfolgenden Seiten, bei der jeweiligen Leiterin der Kindertageseinrichtungen oder beim Fachbereich 5 (Familie und Soziales) der Stadtverwaltung Kirchhain.

Kommunale Einrichtungen


Infoportal Kitas

Liebe Eltern der Kirchhainer Kindertageseinrichtungen,

seit Ende Oktober haben wir in den Kindertagesstätten der Stadt Kirchhain ein Betretungsverbot für Eltern. Damit einher ging auch, dass Tür und Angelgespräche mit der Bezugserzieherin gar nicht mehr stattfinden können.

Doch Kommunikation zwischen Ihnen, liebe Eltern und uns, dem Fachpersonal, ist zu jeder Zeit wichtig. Daher möchten wir Sie heute über unsere  Kommunikationswege  informieren.

  • Haben Sie Gesprächsbedarf dann nehmen sie gerne mit uns  telefonisch oder auch  per Mail Kontakt auf, um kurzfristig einen Telefontermin mit Ihrer Bezugs-oder Gruppenerzieherin  vereinbaren zu können. Bei Bedarf kann auch ein „Face to Face“ Gespräch trotz Betretungsverbot möglich sein.
  • Im Rahmen der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft halten wir weiterhin an den Entwicklungsgesprächen Ihres Kindes fest und führen sie mit Präsenz in der Einrichtung durch.
  • Das „Verbindungsheft“  kann auch ein gutes Bindeglied zwischen Eltern und Kita sein.

Sie können es nutzen um Ihre Bezugserzieherin / Gruppenerzieherin über kleine aber dennoch wichtige Dinge zu informieren, wie zB. eine Arzttermin, an dem Sie Ihr Kind früher abholen möchten, oder wenn Ihr Kind eine unruhig Nacht hatte.

Die Kita kann  auf Ihre Anliegen antworten. Und  auch über Situation, die sonst beim Abholen berichtet werden, im Heft berichten.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere  Angebote annehmen um die Kommunikation zwischen Ihnen und uns in dieser besonderen Zeit aufrecht zu erhalten.

Vielen Dank

Ihre Kirchhainer Kindertagesstätten


Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2021/2022 jetzt vornehmen Betreuungsmodul überprüfen

Die Vorbereitungen für die Platzvergabe in den Betreuungseinrichtungen für das Kindergartenjahr 2021/2022 haben sowohl in den einzelnen Tageseinrichtungen als auch bei der Stadtverwaltung begonnen. Alle Interessierten Eltern, die nach den Sommerferien 2021 ein Betreuungsangebot der Stadt Kirchhain nutzen wollen, sollen für ihr Kind eine passende Betreuung in einer der Kindertagesstätten, Kindergärten bzw. in der Krabbelstube finden. Bei der Wahl eines geeigneten Platzes spielen neben dem Wohnort und dem pädagogischen Konzept auch die differenzierten Angebote in den verschiedenen Kindertageseinrichtungen eine ganz entscheidende Rolle.

Die Regelbetreuung von 07:00 Uhr bis 12:30 Uhr und die Mittagsbetreuung bis 14.30 Uhr kann in allen städtischen Einrichtungen in der Kernstadt („Am Steinweg“, „Auf der Röthe“, „Im Brand“, „Alsfelder Straße“) und im Stadtteil Niederwald („Bärenhöhle“) in Anspruch genommen werden. Ganztagsplätze bis 17:00 Uhr können in den Kindertagesstätten „Im Brand“ sowie „Alsfelder Straße“ belegt werden.

Für Kinder vom 6. Lebensmonat bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres sind die Krabbelstube „Sonnenkinder“ und die „Krippe Alsfelder Straße“ geöffnet. Die Betreuungszeiten orientieren sich an denen der Kindertagesstätten. Selbstverständlich können auch die Kleinsten auf Wunsch ihr Mittagessen in der Gruppe einnehmen. In der Krabbelstube „Sonnenkinder“ steht darüber hinaus ein Ganztagsbetreuungsangebot zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Mittags- und Ganztagsplätze nur bei Vorlage eines  entsprechenden Bedarfsnachweises (Arbeitszeitbescheinigung, Ausbildungs- oder Studienbescheinigung, Teilnahme an „Bildung und Teilhabe“, Empfehlung durch das Jugendamt) vergeben werden können.

Sollten Sie bei Ihrem Kind einen erhöhten Förderbedarf vermuten oder wurde Ihnen ggf. bereits die Durchführung einer Integrationsmaßnahme angeraten, so bitten wir Sie, dies bei der Anmeldung mitzuteilen, damit wir das bei den Platzvergaben entsprechend berücksichtigen können.

Um rechtzeitig die Planungen weiter konkretisieren zu können, müssen Eltern, die ihr Kind im kommenden Kindergartenjahr 2021/2022 (Aufnahme nach den Hess. Sommerferien) in einer städtischen Kindertageseinrichtung betreuen lassen wollen und bisher noch keine Anmeldung vorgenommen haben, dies bis spätestens 31.12.2020 nachholen. Gleichzeitig bitten wir die Eltern, die eine Anmeldung bereits vorgenommen haben, ihre Angebotswahl zu überprüfen. Die gewählte Betreuungsform ist bindenden für das gesamte Kindergartenjahr. Anmeldeformulare erhalten Sie über unsere Homepage (https://www.kirchhain.de/Leben-Wohnen/Einrichtungen/Kindertageseinrichtungen), in den Kindertageseinrichtungen und bei der Stadtverwaltung Kirchhain (Telefon 06422 / 808-171/172, Frau Wormsbächer/Frau Brück). Dort erhalten Sie bei Bedarf auch weitere Informationen zu unseren Angeboten.


Ausflüge, Feste, Projekte, besondere Veranstaltungen und Presse








Elternbeirat der Kindertagesseinrichtungen Kirchhain

Der Elternbeirat ist die Vertretung der Erziehungsberechtigten der Kinder der Kinderbetreuungseinrichtungen der Stadt Kirchhain und damit ein von den Eltern gewähltes Mitwirkungsorgan. In Angelegenheiten, die für die Kinderbetreuungslandschaft von allgemeiner oder besonderer
Bedeutung sind, wirkt er beratend mit. Somit stellt er neben anderen möglichen Formen der Elternbeteiligung ein demokratisches Gremium dar, das gemeinsame Verantwortung für die Gestaltung des alltäglichen
Lebens der Kinder übernimmt.
Zu den Aufgaben des Elternbeirats gehört auch, die Interessen der Elternschaft zu wahren, Wünsche und Vorschläge der Eltern zu bündeln und diese an die Leitung bzw. an den Träger weiterzugeben. Der Elternbeirat arbeitet ehrenamtlich und unentgeltlich.

Kein Ergebnis gefunden.

Kirchliche Kindertageseinrichtungen

Kindergarten St. Michael in Anzefahr »

Leiterin Nina Köster
Kuratorin Stefanie Görge

Hohlweg 7 a
35274 Kirchhain-Anzefahr


Kindergarten Betziesdorf »

Leiterin Christina Badouin

Kastanienstraße 8
35274 Kirchhain-Betziesdorf


Pusteblume - Kath. Kita Mariae Himmelfahrt »

Leiterin Frau Paul

Alte Schulstraße 4
35274 Kirchhain-Emsdorf


Kindergarten Großseelheim »

Leiterin Frau Ittermann

Am neuen Kindergarten 1
35274 Kirchhain-Großsseelheim

06422 4755


Kindergarten Kleinseelheim »

Leiterin Frau Weigel

Zum Sportplatz 9
35274 Kirchhain-Kleinseelheim

06422 1455


Kindergarten Langenstein »

Leiterin Andrea Findeis

Luchgasse 21 a
35274 Kirchhain-Langenstein

Tagespflegepersonen

Frau Helena Boeth »

Tagespflegeperson

Tulpenweg 6
35274 Kirchhain

06422 8986512
3 Betreuungsplätze
E-Mail schreiben
Kontaktformular


Frau Beatrice Hofmann »

"Die kleine Rasselbande"
Tagespflegeperson

Lindenstraße 3 a
35274 Kirchhain

06422 4535
Website
5 Betreuungsplätze
E-Mail schreiben
Kontaktformular


Frau Manuela Holzhausen »

Tagespflegeperson

Ederstraße  11
35274 Kirchhain-Großseelheim

06422 890513
5 Betreuungsplätze
E-Mail schreiben
Kontaktformular


Frau Gesine Krauskopf »

Tagespflegeperson

Schöne Aussicht 13
35274 Kirchhain-Kleinseelheim

06422 6603
5 Betreuungsplätze
E-Mail schreiben
Kontaktformular


Frau Marina Paul »

"Marinas Strolche"
Tagespflegeperson

Saalfeldstraße 18
35274 Kirchhain

06422 890560
Website
5 Betreuungsplätze
E-Mail schreiben
Kontaktformular


Frau Susanne Schröder »

"Ponyzwerge"
Tagespflegeperson

Frankfurter Straße  9 a
35274 Kirchhain

06422 4039792
Website
5 Betreuungsplätze
E-Mail schreiben
Kontaktformular


Frau Simone Göttig »

Am Sternacker 13
35274 Kirchhain-Betziesdorf

0176 63 08 53 71
E-Mail schreiben
5 Betreuungsplätze / 0-3 Jahren
Kontaktformular

Anmerkung

In der vorstehenden Übersicht sind alle Tagespflegepersonen aufgeführt, die der Stadt Kirchhain für die Veröffentlichung ihrer Daten auf der Homepage eine entsprechende Freigabeerklärung abgegeben haben.

Die Kindertagespflege bietet qualifizierte Betreuung in familiärer Atmosphäre zu flexiblen Zeiten.

Die aufgeführten Tagespflegepersonen sind vom Jugendamt des Landkreises Marburg-Biedenkopf als solche anerkannt.
Nähere Informationen zum Thema Tagespflegepersonen erhalten Sie beim Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf:

Ansprechpartnerin für pädagogische Fragen und Vermittlung:

Frau Karen Hainbach »

Marburg-Biedenkopf Kreis-Jugendamt
Ansprechparner Tagespflege

Bismarckstraße 16 b
35037 Marburg

06421 405-1539
06421 405-1484
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Ansprechpartnerin für Antragstellungen, Änderungs- und Beendigungsmitteilungen im Rahmen der Förderung der Kindertagespflege:

Frau Liebelt »

Marburg-Biedenkopf Kreis-Jugendamt
Ansprechpartnerin im Rahmen der Förderung der Kindertagespflege

35037 Marburg

06421 405-1713
06421 405-921713
E-Mail schreiben
Kontaktformular

wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt

wellcome eröffnet neuen Standort in Kirchhain

Im September eröffnet wellcome einen neuen Standort in Kirchhain. Im Fokus des Angebots „wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ steht die Entlastung von jungen Familien durch Ehrenamtliche. Das primärpräventive Angebot ist moderne Nachbarschaftshilfe für alle Eltern, die im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes keine Unterstützung haben.

Welcome Logo
Welcome Logo

in Kirchhain

Ein Angebot der Evangelischen Familien-Bildungsstätte

Sprechstunde Mittwoch 10:00-12:00

Sabine Rother-Holste »

Ev. Familienbildungsstätte Marburg
wellcome Koordinatorin in Kirchain und Marburg

Borngasse 29
in Kirchhain c/o JUKUZ
35274 Kirchhain

0151 20 53 00 31
E-Mail schreiben
Website
Website
Kontaktformular


Eröffnung Kirchhain
Eröffnung Kirchhain
Seite zurück Nach oben