Sprungziele
Seiteninhalt

Drop In(klusive) - ein offener Treffpunkt für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren

Seit Dezember 2017 findet jeden Dienstag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr das neue Angebot Drop In(klusive) der Stadt Kirchhain im Jukuz „Blaue Pfütze“ (Borngasse 29, Kirchhain) statt. Das Angebot wird gefördert und unterstützt von der Karl-Kübel-Stiftung.

Das Drop In(klusive) ist ein offener und kostenloser Treffpunkt für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren. Familien haben hier die Möglichkeit sich bei einem kleinen Frühstück mit anderen Familien zu treffen, sich auszutauschen oder auch gerade, wenn man neu nach Kirchhain gezogen ist, sich kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen. Für die Kinder stehen daneben ausreichend Spielmöglichkeiten bereit, denn das Jukuz bietet durch die großzügigen Räumlichkeiten jede Menge Platz zum Spielen und Toben. Neben einem Rollenspielraum, gibt es einen Bau- und Bewegungsraum in dem oberen Bereich sowie für die Allerkleinsten im unteren Bereich Krabbeldecken und altersgerechtes Spielzeug zum Wohlfühlen. Begleitet wird das Angebot von Tanja Fenge, Johannes Kirschning und Robina Steinke, die sich über die vielen kleinen und großen Besucher*innen sehr freuen. Mittlerweile nehmen bis zu 15 Familien an diesem Angebot teil. Die Treffen sind immer lebhaft, harmonisch und die Zeit vergeht einfach wie im Flug.
Aufgrund der Ferien bleibt das Drop In(klusive) am 03.04.2018 sowie am 26.08., 03.07. und 10.07.2018 geschlossen.

Seite zurück Nach oben