Sprungziele
Seiteninhalt

Starke Eltern - starke Kinder

„Kess erziehen“  Weniger Stress -mehr Freude

Unter dem Motto „Weniger Stress  in der Erziehung und ein spannendes Miteinander in der Familie“ richtet sich der Kurs an Eltern und Großeltern mit Kindern im Alter von 0-12 Jahren.

Kess erziehen – Weniger Stress -  mehr Freude
Ein besonderes Angebot für junge Familien startet im Oktober


Erneut lädt der Fachbereich für Familie und Soziales der Stadt Kirchhain Eltern, Großeltern und Interessierte zu einem Fachvortrag mit Experten ein.
Unter dem Motto „Weniger Stress  in der Erziehung und ein spannendes Miteinander in der Familie“ richtet sich der Kurs an Eltern und Großeltern mit Kindern im Alter von 0-12 Jahren.
Hinter dem Begriff „ Kess“ verbirgt sich kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert. Eigenständige, verantwortungsvolle und lebensfrohe Kinder und Jugendliche sind dabei unsere verfolgten Ziele.

Eltern bekommen viele Anregungen und Unterstützung, neues Verhalten auszuprobieren und respektvoller miteinander in der Familie umzugehen.
Ziel ist es Eltern zu ermutigen, sowohl ihre Stärken als auch die der Kinder in den Blick zu nehmen, den Kindern selbstverantwortetes Handeln zuzutrauen und die Beziehungsqualität zwischen Eltern und Kind zu stärken, indem Akzeptanz und Empathie gefördert werden.
Eine große Chance für Eltern, da der Kurs mehrere Termine beinhaltet und Eltern in dem Erziehungsalltag aktive Begleitung und Unterstützung erfahren.
In Kooperation mit Kolping Fulda wird der Kurs von Elke Dippel durchgeführt. Die Teilnehmerzahl liegt bei maximal 12 Personen (mind. 8 Teilnehmer*innen. Der Unkostenbeitrag beträgt einmalig 5,- € und wird vom Magistrat der Stadt Kirchhain gefördert.

Der Kurs umfasst fünf Einheiten mit jeweils 2 ¼ Stunden. Dienstag, den 15. Oktober 2019    (Weitere Termine folgen)
Jeweils von 19.00 Uhr - 21.30 Uhr im Jugend und Kulturzentrum in Kirchhain, Borngasse 29 im Erdgeschoss.
Die fachliche Beratung und Informationen aus erster Hand, aber auch der Austausch untereinander stehen an diesem Abend im Vordergrund.
Für weitere Fragen steht Ihnen der Fachbereich 5 gerne zur Verfügung Anmeldungen sind ab sofort möglich unter:

Frau Sabine Balzer »

Fachbereich 5 - Familie und Soziales
Fachbereichsleitung

Am Markt 1
35274 Kirchhain

06422 808-173
06422 808-102
Raum: 22
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Termine:

  • 15. Oktober bis 12. November KESS-erziehen „Weniger Stress - mehr Freude“ Eltern-Kurs umfasst insgesamt 5 Einheiten.
  • 19. November 2019 „Richtig gute Bilderbücher!“
Seite zurück Nach oben