Sprungziele
Seiteninhalt

„Besuch auf dem Bauernhof“

Am Donnerstag, den 17. Mai 2018, besuchte die Hummelgruppe des Kindergartens „Am Steinweg“ den Bauernhof der Familie Lenz in Kirchhain.

Der Besuch wurde von Herrn Vestweber für die Kinder organisiert. Herr Vestweber arbeitet dort und sein Sohn geht in den Kindergarten „Am Steinweg“.

Familie Lenz erwartete die Gruppe und zeigte den Kindern, wie eine Kuh mit der Melkmaschine gemolken wird.
Die Kinder durften die Kühe streicheln und zusehen, wie die Kälbchen gefüttert werden. Das war ein großes Ereignis für die Kinder, die vorher noch nie Kühe so nah erlebt haben.
Für das gemeinsame Picknick hatten die Kinder ihr Frühstück mit und Familie Lenz hatte in der Scheune eine gemütlich Tafel mit Bänken für die Kinder aufgebaut.

Frau Lenz hatte extra Kuh und Traktor Kekse für alle Kinder gebacken. Die waren sehr lecker.
Nachdem Frühstück durften die Kinder Getreide-Saaten sehen und fühlen. Es war ein wunderschöner Tag für die Kinder und die Fachkräfte.

Herr Lenz sagte, es sei heutzutage nicht leicht, auf dem Markt zu bestehen.

Er ist sehr stolz auf seine 80 Kühe, die mit viel Liebe, Pflege und Sorgfalt dort gehalten werden.

Frau Lenz sagte, dass ein normaler Arbeitstag manchmal 16 Stunde hat und viel Arbeit bedeutet.

Wir danken der Familie Lenz und Herrn Vestweber für diesen schönen Tag und das beeindruckende Erlebnis einen Bauernhof so nah miterleben zu dürfen.

Seite zurück Nach oben