Sprungziele
Seiteninhalt
06.11.2018

2. Rudelsingen am 20. November im Kirchhainer Bürgerhaus

Nach dem tollen Erfolg im Frühjahr kommt das Original - Rudelsingen nun zum zweiten Mal nach Kirchhain ins Bürgerhaus.
Das in Münster geborene Format ist mittlerweile Kult. Bundesweit folgen Tausende Sänger von Jung bis Alt, Männer und Frauen dem Aufruf der zehn RUDELSINGEN-Teams, die regelmäßig für ausverkaufte Hallen sorgen.

Singen verbindet Generationen, Weltanschauungen und Herzen – diese Erfahrung teilen nicht nur Singbegeisterte der ersten Stunde, sondern auch viele Fans, die sich zum ersten Mal zum RUDELSINGEN wagen und dieses begeistert wieder verlassen. Dafür spricht die bundesweit stetig wachsende Zahl der RUDELSINGEN-Städte.

Das 2. Rudelsingen in Kirchhain findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kirchhain – sehen, hören, genießen“ am Dienstag, dem 20. November 2018 um 19.30 Uhr im „Bürgerhaus“, Schulstr. 4 satt.

Jörg Siewert und Steffen Walter präsentieren den Gästen die schönsten Lieder zum Mitsingen – Schlager, Evergreens, Pop und Rock. Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: „Singen macht doch am meisten Spaß, wenn man laut in der Gemeinschaft mit anderen singen kann!“, erklärt Jörg Siewert. Ein Beamer strahlt jeweils die Verse an die Leinwand, die Sänger werden von den Musikern mit Charme und Witz von Lied zu Lied durch das rund zweistündige Abendprogramm geleitet.
"Alte Schätzchen", die neuesten Radio-Songs, ewige Gassenhauer - alles ist dabei und das Publikum singt restlos begeistert mit! Karten gibt es online unter www.rudelsingen.de sowie an der Abendkasse. Der Eintritt kostet 10,00 Euro.

Für das leibliche Wohl sorgen die Damen und Herren der Fußballabteilung des TSV Germania Betziesdorf e.V.

Pressekontakt:
RUDELSINGEN UG David Rauterberg, Parkallee 7, 48155 Münster Telefon 0251/776805 rauterberg@rudelsingen.de www.rudelsingen.de

Infos bei der Stadtverwaltung:
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit, Kerstin Ebert, Tel. 06422/808-124, E-Mail: k.ebert@kirchhain.de.

Seite zurück Nach oben